MUSIL ONLINE

 

home_simple_blockquote„Viel von sich selbst zu reden gilt als dumm. Dieses Verbot wird von der Menschheit auf eigentümliche Weise umgangen: durch den Dichter!“

musil_unterschrift

Im Lesetext des Mann ohne Eigenschaften finden Sie dieses Symbol wieder. Es weist Sie auf die Seitenumbrüche folgender Buch-Ausgaben hin:

 

 

Gesamtausgabe
GA

Rowohltausgabe
RA

Erstausgabe
EA


Robert Musil:
Gesamtausgabe.
Herausgegeben von
Walter Fanta.
12 Bde.
Salzburg:
Jung und Jung 2016.
Bd. 1 u. 2.


Robert Musil:
Gesammelte Werke.
Herausgegeben von
Adolf Frisé.
2 Bde.
Reinbek b. Hamburg:
Rowohlt 1978.
Bd 1.
Robert Musil:
Der Mann ohne Eigenschaften.
Erstes Buch.
Berlin: Rowohlt 1930.

Eine Lesehilfe zu einzelnen Blättern aus dem Nachlass finden Sie im Bereich Textwiedergabe. Der Bleistift im Lesetext führt Sie jeweils zu den Transkriptionen der Manuskripte von Robert Musil.